Kulinarische Reise durch den Barock

Mit kleiner Schamuserei
Fr. 01.01.2021 bis So. 31.12.2023
Führungen in Kostüm und Rolle, Individuell buchbar

Dorothea Sophia von Pfalz-Neuburg wuchs in der Zeit des Barocks im Neuburger Schloss auf. Sie stattet ihrer Heimatstadt immer wieder gerne einen Besuch ab und plaudert dabei über ihre Kindheit in Neuburg, ihr Leben in Italien, aber auch das Leben als Europäerin in einer sehr verschwenderischen, prunkvollen aber auch einer von Armut und Krankheiten gezeichneten Zeit.

Neben einer süßen Köstlichkeit im Schlosshof gibt es am Ende der Führung eine kleine barocke Schmauserei im Altstadt-Lokal „Zum Rufer“.

Dauer

ca. 1,5 Stunden

Mindestteilnehmerzahl

10 Personen

Maximale Teilnehmeranzahl

25 Personen

Anmeldung

Telefonisch unter 08431 55-400 oder per E-Mail an tourismus@neuburg-donau.de

Preis

Preis pro Person (inkl. Schmauserei) 23,00 €
Fremdsprachen Aufpreis 20,00 €

Veranstaltungsort

Ottheinrichplatz A 118
86633 Neuburg

Veranstalter

Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg an der Donau e.V.

Veranstaltung speichern

QR Code