Mein „biblisch Gemäl“

Ottheinrichs Fresken in der Schlosskapelle, lebendig erzählt!
So. 10.03.2024 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Öffentliche Führung

Die herrlichen Fresken in unserer "bayrischen Sixtina", einer der ältesten evangelischen Kirchen, erzählen lebendige Geschichten aus dem Alten Testament: von der Erschaffung, bzw. Vertreibung Adams und Evas aus dem Paradies, über den Erhalt Moses' der 10 Gebote Gottes, über den Stammvater der 3 Weltreligionen, Abraham. Wissen Sie, woher das Sprichwort „zur Salzsäule erstarren“ kommt? Bzw. was sich hinter den biblischen Plagen verbirgt? Der Zug der Israeliten durch das Rote Meer…und vieles mehr wird Inhalt dieser Führung sein!

Wir beginnen die Führung im Schloss und Sie erfahren dort einiges über die Bildnisteppiche, Ottheinrichs Pilgerreise nach Jaffa und auch Interessantes über eine der ersten Powerfrauen des Mittelalters: Katharina von Bora, Martin Luthers Ehefrau.

Heute führt Stadtführerin Anneka Heßlinger durch das Residenzschloss.

Anmeldung

Keine Voranmeldung erforderlich

Dauer

1,5 Stunden

Preis

pro Person 12,00 €
Preis inkl. Eintritt
Kinder unter 14 Jahre frei

Nächste Termine

03.03.2024 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
17.03.2024 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
24.03.2024 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsreihe

So.
03.03.24 14:00 - 15:30
Treffpunkt Schlosskasse
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg e. V.
Öffentliche Führung
Stadtführerin Dr. Gabriele Kaps führt durch das Residenzschloss
So.
17.03.24 14:00 - 15:30
Treffpunkt Schlosskasse
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg e. V.
Öffentliche Führung
Stadtführerin Sabine Rademacher M. A. führt durch das Residenzschloss
So.
24.03.24 14:00 - 15:30
Treffpunkt Schlosskasse
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg e. V.
Öffentliche Führung
Stadtführer Armin Steger führt durch das Residenzschloss

Veranstaltungsort

Residenzstraße 2
86633 Neuburg an der Donau

Veranstaltung speichern

QR Code